SR und ZN in 2015/2016

Schiedsrichter gesucht

Schiedsrichter gesucht
An alle Freunde – Eltern – Aktive der Handballabteilung
Es werden wieder dringend Schiedsrichter gesucht

Wie Ihr bereits wisst, haben wir wieder ein akutes Schiedsrichterproblem. Benötigt werden 16 Schiedsrichter, wobei sich die Zahl bei Qualifikationen von Jugendteams in die Oberliga noch erhöht.

Daher benötigen wir eure Unterstützung als Schiedsrichter, um in der nächsten Saison Punktabzüge für die Oberliga Teams und hohe Geldstrafen für den Verein oder eventuelle Mannschaftsabmeldungen zu verhindern.

Die nächsten Schiedsrichterlehrgänge finden an folgenden Terminen statt (Änderungen vorbehalten):
Freitag 06.05.2016 18:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Samstag 21.05.2016 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntag 22.05.2016 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag 04.06.2016 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntag 05.06.2016 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntag 19.06.2016 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Lehrgangsort wird mit der Anmeldebestätigung bekannt gegeben.

Meldeschluss ist Montag, 18.04.2016
Teilnehmen können Personen, die spätestens bis zum 01.09.2016 das 16. Lebensjahr vollendet haben werden und Mitglied in einem handballspielenden Vereine sind.

Zu allen Fragen zum SR-Wesen oder auch über die Aufgaben eines Zeitnehmers kann der aktuelle Vorstand gerne Auskunft erteilen. Einfach jemand ansprechen oder per Mail
(Vorstand@sg-bruchkoebel.de) anfragen.

Schiedsrichter zu sein, hat viele Vorteile:

- Fahrtkostenerstattung, Spesen (je km 0,30 € plus 18-20 € Spesen je Spiel)
- kurze Ausbildungszeit (5 Tage)
- Übernahme der Ausbildungskosten (175,- €) durch den Verein
- freier Eintritt bei allen HHV-Spielen einschl. Oberliga (Ersparnis pro Spiel um die 8,- €)
- Unterstützung vom Verein, Schiriwart und erfahrenen Schiedsrichtern
- Betreuung bei des ersten Spielen durch erfahrene Kollegen (Patenschaft)
- kostenlose Weiterbildung (2 x im Jahr durch den Verband)
- Erfahrungsaustausch unter den Vereinsschiris
- kostenlose Erstausstattung (Hemd, Hose, SR-Mappe)
- jährliche Zahlung einer Kostenpauschale durch Verein (100,- €)
- jährliche Einladung zum „Dankeschön-Essen“ durch Verein
- kostenloser Versicherungsschutz (PKW und Person) durch den Verein und LSB
- Spielleitung im Gespann möglich (Förderprogramm bis Bundesliga)
- Einsatz ca. 2-3 Spiele im Monat während der Saison (Verhinderungstermine werden berücksichtigt)
- Erwerb von Regelkenntnissen im Detail

Ohne Schiedsrichter wird kein Spiel angepfiffen!
Deshalb zeigt Euren Mut und stellt Euch einfach mal der Verantwortung.
Es ist eigentlich ganz einfach.