Sanitätshaus Bußfeld & Schiller

Bußfeldschiller verlängert Sponsoringvertrag mit der SG Bruchköbel

Bruchköbel, 01.11.2013 – Pünktlich zum Saisonstart der SG Bruchköbel verlängert das in Bruchköbel ansässige Sanitätshaus die Sponsorenvereinbarung.

Auch in der neuen Spielzeit 2013/2014 präsentiert sich bußfeldschiller mit einer Werbebande auf dem Sportgelände sowie im offiziellen Stadion-Magazin „Rot-Weiß-Journal“. Des Weiteren ist das familiengeführte und regionale Unternehmen auf den Trikots der D2- und A-Junioren präsent. Das sanitätshaus bußfeldschiller geht gemeinsam mit der SG Bruchköbel in die dritte Saison. Bereits seit 2011 engagiert sich das Sanitätshaus als Sponsor in der SGB-Familie.

„Die erfolgreiche Zusammenarbeit im vergangenen Jahr hat uns darin bestätigt, unser Engagement fortzusetzen“, sagt Jonas Duttine, Marketingleiter der Sanitätshaus Bußfeld & Schiller GmbH. „Die Partnerschaft bietet uns die Möglichkeit, die Marke bußfeldschiller und unsere Produkte in einem aktiven und emotionalen Umfeld zu positionieren.“

„Die Sanitätshaus Bußfeld & Schiller GmbH ist für uns ein starker Partner, der schon viele Jahrzehnte im Markt tätig ist“, bestätigt Helge Schröder, stellvertretender Jugendleiter SG Bruchköbel. „Wir freuen uns über die Fortsetzung der Kooperation und hoffen auf ein erfolgreiches Jahr.“

Über die Sanitätshaus Bußfeld & Schiller GmbH

Als Mitglied der Leistungsgemeinschaft Sanitätshaus Aktuell AG ist die Sanitätshaus Bußfeld & Schiller GmbH, mit Filialen in Bruchköbel, Maintal-Dörnigheim, Hanau, Linsengericht-Altenhaßlau, Freigericht, Büdingen und Offenbach ein kompetenter und leistungsstarker Partner in der Region, wenn es um Gesundheits- und Fitnessprodukte geht. Das 1933 gegründete Unternehmen beschäftigt rund 80 Mitarbeiter.