Du bist hier: SG Bruchköbel » Allgemein » Türchen 19

HAndball

Türchen 19

Es war einmal ein König…
Fast hätte es in Bruchköbel ein solches Märchen gegeben. Manch ein Handballfreund rieb sich im Jahr 2000 verwundert die Augen. Zur Saison 2000/2001 wurde der Weltmeistertrainer von 1978 Vlado Stenzel als sportlicher Leiter verpflichtet. Leider hatten seine Ideen nicht so ganz in unser damaliges Spielkonzept gepasst. Bisher erfolgreiche Spieler wurden auf einmal nicht mehr richtig berücksichtigt. Angeblich, weil sie nicht dir richtige Körpergröße mitbringen. Es gab viel Verwirrung zwischen Mannschaft und Trainer. Und der Erfolg blieb aus. Nach drei Monaten war das Märchen auch schon wieder vorbei. Verein und Trainer trennten sich im beiderseitigen Einvernehmen. Aber wir können immer sagen: Damals, als König Vlado nach Bruchköbel kam.
Wo wir jetzt schon mal in der Vergangenheit sind, habt ihr auch noch tolle Berichte und Bilder aus vergangenen Tagen? Dann teilt diese bitte mit dem Presseteam. Wir sammeln alte Handballgeschichten und Bilder. Denn in 8 Jahren steht ein großes Jubiläum an.

Netto Aktion 2