Menü
Du bist hier: SG Bruchköbel » Fußball » Spielberichte » 1. Mannschaft » FC Bayern Alzenau II vs. SG Bruchköbel 3:3 (2:2)

FC Bayern Alzenau II vs. SG Bruchköbel 3:3 (2:2)

DSC06882

Auch im zweiten Spiel unter Interimstrainer Oliver Gust blieb die SGB ungeschlagen. Zwar reichte es im Spiel gegen Bayern Alzenau nur zu einem Unentschieden, aber ein Aufwärtstrend ist erkennbar.

Bereits in der ersten Minute ging Alzenau mit 1:0 in Führung, erhöhte in der 24.Minute gar auf 2:0. Jan Strüter war es dann, der mit einem Doppelschlag (26. und 39.Minute) den 2:2 Pausenstand herstellte.

Felix Tugend war es dann in der 64. Minute, der die SGB das erste Mal in Führung brachte. Leider hatte man das Glück dieses Mal nicht auf seiner Seite, denn Alzenau konnte in der Nachspielzeit noch zum 3:3 ausgleichen.

Nächste Woche am 03.11. erwartet die SGB um 15:00 Uhr den FSV Bad Orb auf dem Sportgelände der SGB. Dann wird das Team das erste Mal von dem neuen Trainer Claus Schäfer betreut werden.

Aufstellung: Dauth; Fleischer; Lehr; Oezkan; Müller (80.min Grujicic); Tugend; Schadt (62.min Voelke); Nacci; Barcik; Kappes ( 75.min Ahouandjinou); Strüter

Tore:
1:2 26.min Strüter
2:2 39.min Strüter
2:3 64.min Tugend