Du bist hier: SG Bruchköbel » Handball » Rückrundenstart der SGB-Handballer

HAndball


Rückrundenstart der SGB-Handballer

Nach einem guten Testspiel gegen den Tabellenführer der Landesliga Mitte Petterweil, das mit einem 32:24 Sieg am vergangenen Samstag endete, steht nun für die 1.Männer der SGB das erste Rückrundenspiel in der Oberliga Hessen an. Hierbei geht es zu keinem geringeren Gegner, als zum aktuellen Tabellenführer der HSG Gensungen/Felsberg. Die Nordhessen spielten eine ausgezeichnete Hinrunde und stehen mit 22:4 Punkten verdient ganz oben. Das Hinspiel verloren die Bruchköbler in der Dreispitzhalle mit 25:31, zeigten dabei aber keine gute Leistung. Eine absolut schwere Aufgabe, aber kampflos werden die Bruchköbler nicht die Punkte in Gensungen lassen. Wer nicht zur Unterstützung mit fährt, kann das Spiel wie gewohnt am Samstag um 19:30 Uhr über den Liveticker in der SGB-Handball App verfolgen.

In der Dreispitzhalle eröffnen unsere 2.Herren in der Bezirksoberliga die Rückrunde. Ebenfalls am Samstag empfangen sie den Tabellen 12. Bürgel um 19 Uhr zum Heimspiel. Nach zuletzt guten Spielen und aufgrund des Hinspiel Sieges mit 26:20 geht die SGB leicht Favorisiert in die Begegnung.

Die 2.Damen müssen an diesem Samstag bereits um 17:15 Uhr in Seligenstadt antreten und könnten bei einem Sieg weiter ein gutes Wörtchen beim Kampf um die Meisterschaft mitreden.

Für die 1.Damen beginnt das neue Handballjahr am Sonntag um 18 Uhr mit dem Auswärtsspiel in Altenhasslau. Mit zwei Punkten ist dann wieder der Sprung auf Platz 3 möglich. Das Hinspiel gewannen die SGB-Mädels mit 29:17.

Am Wochenende darauf können sich alle Handballfans am Samstag 25.01. auf das Heimspiel der 1. Damen gegen Bürgel freuen und am Sonntag 26.01. empfangen dann die 1.Männer den TSV Vellmar um 17 Uhr in der Dreispitzhalle.

Netto Aktion 2