Kreismannschaftsmeisterschaft erfolgreich verteidigt

von Tobias Stiedl

Am vergangenen Wochenende konnte die weibliche Tischtennis-Jugend der SG Bruchköbel einen weiteren Titelgewinn feiern. Im Saisonfinale um die Kreismannschaftsmeisterschaft setzten sich Sabrina Buschmann, Lara De la Fuente Cura, Emily Lorwich und Kathrin Klamann gegen das Team aus Großauheim mit 6:4 durch und verteidigen ihren den Titel.

Nach dem klaren Gewinn der Meisterschaft in der Kreisliga sowie dem Kreispokal- und Bezirkspokal ist dies nun bereits der vierte Titel in dieser Saison. Damit ist aber noch längst nicht Schluss, denn der Saisonhöhepunkt folgt noch. Im Hessenpokalfinale am ­­25.05 will das Quartett den fünften in dieser Saison und den ersten Mannschaftstitel auf Hessenebene für die SGB einfahren. Wir sind gespannt und drücken bereits kräftig die Daumen.


Bildverweis: Norbert Fritz, KJA

Ergebnisse der Kreisliga weibl. Jugend Kreismannschaftsmeisterschaften

 

Zurück