Menü
Du bist hier: SG Bruchköbel » Handball » Jugend » Weibliche D » wJD Auswärtssieg in Maintal

HAndball

wJD Auswärtssieg in Maintal

Die weibliche D-Jugend bestritt am vergangenen Wochenende (02.11.19) ihr Auswärtsspiel bei der HSG Maintal. Was vom Papier her so aussah wie ein Spitzenspiel, beide Teams hatten bis dato jeweils nur eine Niederlage hinnehmen müssen, erwies sich dann auch als solches. Die SGB und Maintal spielten mit enormem Tempo und es vielen Tore am Fließband. Die Führung wechselte immer wieder und keine Mannschaft packte es, sich mal mehr als 2 Tore abzusetzen. In die Halbzeit ging es dann beim Spielstand von 16:15 für Maintal.

Auch die zweite Hälfte ging ausgeglichen weiter und so stand es 4 Minuten vor Schluss abermals Unentschieden. Die gewieften Bruchköbeler Trainerinnen nahmen jetzt eine taktische Auszeit und nach dieser legten die SGB Mädels nochmal einen Zahn zu und setze sich durch zwei Tore in Folge etwas ab. Maintal stemmte sich gegen die drohende Niederlage, kam jedoch nicht mehr näher als auf ein Tor heran. Der gut pfeifende Schiedsrichter beendete dann das kampfbetonte und dynamische Spiel beim Endstand von 29:27 für die SGB. Ein wichtiger Auswärtssieg war in trockenen Tüchern und man bleibt damit dem Spitzenreiter Gelnhausen weiter dicht auf den Fersen. Das nächste Spiel haben die D-Jugend Mädels bereits am kommenden Wochenende in der Dreispitzhalle. Am Sonntag um 12 Uhr heißt da der Gegner SV Hochland Fischborn.